p>
Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

lady-despina.com © 2023

Losersex - die einzige Pussy, die Du je ficken wirst

Darsteller Dauer Preis
LadyDespina 4:15 Min. NUR 434 Coins √
Jetzt freischalten

Deine Göttin kümmert sich immer um Deinen Sklaven****! Weißt Du, ich gebe ihm immer besondere Aufmerksamkeit: Du kannst ab und zu wichsen und hin und wieder sogar abspritzen und Deine Eier kommen auch nicht zu kurz. Alles in allem könntest Du ziemlich glücklich sein, wenn nicht da ein kleines Muschiproblem wäre... Du kannst einfach keine richtige Pussy dazu bringen, Dich zu ficken – nicht einmal, wenn Du sie bezahlst – abgesehen davon, dass ich es Dir als mein Sklave auch nicht sehr oft erlaube, eine Pussy zu vögeln. Aber heute habe ich DIE Lösung für Dich!

 

Ein DIY-Muschi-Tutorial! Ja, eine echte Pussy à la Lady Despina. Diese Fickmuschi kannst Du Dir mit einfachen Mitteln schnell selbst zaubern. Du wirst sehen, dass es gar nicht sehr schwierig ist. Aber weil ich weiß, wie schwierig es oftmals für Dein kleines Sklavenhirn ist, etwas richtig umzusetzen, habe ich dieses Video-Tutorial für Dich gemacht.

 

Ich werde Dir genau erklären, wie es geht. All dies so detailliert, dass selbst ein Spatzenhirn wie Du es verstehen muss. Nebenbei werde ich Dich erniedrigen wie Du es verdienst. Nachdem Du Deine kleine Muschi gebaut hast, wirst Du zu Recht stolz auf Dich sein. Aber natürlich versteht es sich von selbst, dass diese kleine Fotze nur gefickt wird, wenn Du mich um Erlaubnis gebeten hast und ich es zulasse!

 

Da Du und Dein Loser-Pimmel es gar nicht erwarten könnt, probiere doch gleich meine kleine Fotzen-Erfindung aus. Als ganz besonderen Bonus darfst Du Dir sogar vorstellen, dass Deine Herrin Dich beobachtet und Dir Fick-Anweisungen für Dein Kopfkino gibt. Schließlich sollst Du es richtig machen, damit du öfter mit ihr spielen kannst – und wenn du brav bist, lasse ich Dich die neue Pussy-to-go ab und zu verwenden.

 

Oh, ich habe ja noch was für meinen Sklaven… Wenn Du jemals an diese süße kleine Muschi kommst, erwarte ich natürlich, dass Du sie reinigst. Hygiene ist schließlich ein Muss. Und wie reinigt man sie? Nun, ein guter Sklave hat immer einen Lappen zur Hand - oder besser gesagt, im Mund. Den solltest Du dafür benutzen Deinen Ficksaft raus zu saugen - BEVOR Du Dich von Deinem kleinen Fick erholst.

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar und erhalte 10 Coins
send
Kommentare